Jahresphänologie 2015

Früh- und Spätbeobachtungen von Libellen in Niedersachsen und Bremen

von den Datenmeldern der AG Libellen Niedersachsen und Bremen

Diese Tabelle beinhaltet die Früh- und Spätbeobachtungen von Libellen, Emergenzen und Reproduktionsaktivitäten (Paarung und Eiablage). Die Beobachtungen wurden aus den gemeldeten Beobachtungen der Datenbank der AG Libellen extrahiert (berücksichtigen aber nur Daten, die bis zum 12.07.2015 in der Datenbank vorhanden waren, so dass die Aufstellung unvollständig ist).

 

Legende

Abkürzungen: Em = Emergenz-Schlupf/frischgeschlüpft; R = Reproduktionsverhalten (Paarung und Eiablage). Die Artnamen entsprechen folgender Liste: http://www.ag-libellen-nds-hb.de/libellen/artenliste-der-libellen-in-niedersachsen-und-bremen/
Bisherige Melder von Beobachtungen: AB Angelika Borkenstein; AP Andreas Pix, AS Asmus Schröter; ASe Arnold Sennhauser; ASf Astrid Schmidtendorf; AT Ariane Teske; BG Birgit Gast; BJ Bernd Jöhnk; CF Christian Fischer; DG Diana Goertzen, DK Dietrich Kern; DPL Dirk Pape-Lange, EvH Eckhard von Holdt; EWK Eva & Wulf Kappes; FJ Felix Jachmann; FK Friederike Kastner; FKö Frank Körner, FS Frank Suhling; GH Gerhard Haaken; GMH Gerd-Michael Heinze; HB Heiner Blischke; HF Heinrich Fliedner; KB Kathrin Baumann; KD Karl Deubelius, KF Kay Fuhrmann; MH Manfred Haaks; MSK Maike Sprengel-Krause; MV Martin Volpers, PM Patrick Masius; RB Rolf Busse; RJ Reinhard Jödicke; RL Reinhard Lehne; RM Rainer Müller; RP Reinhard Peisker; TK Thomas Köck; TS Torsten Spengler; UK Ursel Knake; UQ Uwe Quante; UWS Ulla & Wolfgang Specht; WB Werner Burkart

Hinweis zur Anzeige: Um die Spaltenüberschriften nicht aus den Augen zu verlieren, kann man die Anzahl der dargestellten Tabellenzeilen begrenzen. Dann lässt sich mit dem „Weiter“-Knopf unter der Tabelle jeweils zum nächsten Block springen.

 Erstfundspäte Emfrühes Rspätes RLetztfund
C. splendens10.05. BJ + RJ (Em)07.06. UK
C. virgo14.05. MV05.06. UK05.06. UK
L. barbarus07.07. UQ
L. dryas25.06. KF
L. sponsa04.06. RJ (Em)27.06. BJ
L. virens02.07. HB
L. viridis03.07. HB (Em)08.07. RJ
S. fusca08.03. UK10.04. CF12.06. UQ12.06. UQ
S. paedisca18.03. RJ21.04. RJ
C. tenellum17.06. ASe05.07. HB
C. hastulatum05.06. RJ05.06. RJ12.06. UQ
C. lunulatum24.04. GMH (Em)06.05. BJ12.05. RB04.06. RJ
C. mercuriale05.06. ASf06.07. RB
C. ornatum
C. puella06.05. UK (Em)12.06. UK01.06. UQ
C. pulchellum09.05. RB15.05. UQ + UK06.07. HB
E. cyathigerum24.04. GH12.06. UK11.05. GH13.06. RB
E. lindenii
E. najas10.05. UK22.05. UQ12.06. PM
E. viridulum10.06. GH02.07. HB
I. elegans30.04. GMH07.06. RJ15.05. GH14.06. AP
I. pumilio08.05. PM (Em)11.05. PM07.06. AP
N. speciosa18.07. KF
P. nymphula15.04. UK13.06. RB06.05. UK07.07. UQ
P. pennipes15.05. ASf12.06. PM15.06. RB
A. affinis
A. cyanea14.06. AP (Ex)
A. grandis04.07. HB
A. isoceles04.06. CF
A. juncea21.06. PM (Ex)
A. mixta
A. subarctica17.06. ASe (Ex)
A. viridis27.06. RB
A. imperator23.05. UQ (Ex)
A. parthenope15.06. RB
B. irene
B. pratense15.05. UK12.06. KF
G. flavipes
G. pulchellus04.06. ASf07.06. AP
G. vulgatissimus06.05. RJ (Em)10.05. RJ
O. cecilia
C. bidentata
C. boltonii05.06. UK (Em)07.07. FJ
C. aenea06.05. AP (Ex)15.05. RJ15.05. RJ06.07. RJ
S. alpestris
S. arctica
S. flavomaculata
S. metallica07.06. AP
C. erythraea04.06. GH
L. albifrons
L. caudalis
L. dubia11.05. UQ28.05. BJ10.06. ASe11.07. Ase
L. pectoralis26.05. PM (Ex)05.06. RJ
L. rubicunda17.04. RJ (Em)30.06. RJ03.05. RB06.07. BJ
L. depressa06.05. ASf (Em)12.05. ASf07.06. AP06.07. HB
L. fulva15.05. UK (Em)15.05. UK05.06. UK07.06. UK
L. quadrimaculata24.04. BJ + GMH (Em)26.05. ASf22.05. UK07.06. AP + RB
O. brunneum07.06. AP (Ex)04.07. ASf
O. cancellatum20.05. GH26.05. ASf10.06. GH12.06. UQ
O. coerulescens28.05. PM (Em)28.05. PM14.06. AP
S. danae01.07. UQ11.07. UQ
S. depressiusculum
S. flaveolum
S. fonscolombii22.05. PM22.05. PM02.07. HB
S. pedemontanum
S. sanguineum28.06. KF05.07. HB
S. striolatum11.07. ASe
S. vulgatum30.06. UQ