Über uns

Die „Arbeitsgemeinschaft Libellen Niedersachsen und Bremen“ hat sich im Sommer 2013 als eine Gruppe ehrenamtlicher Libelleninteressierter gegründet. Ziel der AG ist, die seit mehreren Jahrzehnten brach liegende Libellenforschung in Niedersachsen und Bremen wieder mit neuem Leben zu füllen sowie den Kontakt und Austausch von Libelleninteressierten zu ermöglichen. Ein jährliches Treffen soll ebenfalls dem Informationsaustausch dienen.

Die Arbeit der AG konzentriert sich auf folgende Bereiche:

  • Erfassung der Libellen in Niedersachsen und Bremen
  • Sammlung der Libellendaten für Niedersachen und Bremen sowie die Veröffentlichung dieser Daten
  • Fachlicher Austausch mit dem NLWKN

Für die verschiedenen organisatorischen Punkte hat sich ein Team aus mehreren Personen gebildet: Kathrin Baumann, Werner Burkart, Kay Fuhrmann, Reinhard Jödicke, Friederike Kastner, Uwe Quante und Torsten Spengler.

Wir freuen uns über alle Libelleninteressierten, die die Arbeit der „AG Libellen“ Niedersachsen und Bremen unterstützen wollen!